Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer in Kevelaer

Aktuelles

03Januar

Dreikönige – Tag der Anbetung – Dreikönigstreffen

„Wir sind gekommen, um ihn anzubeten“ bezeugen die Weisen aus dem Morgenland. Nach  langer Tradition sind in der Kevelaerer Kirche an diesem Festtag Anbetungsstunden. Die Gemeinde ist herzlich eingeladen, es den Weisen aus dem Morgenland gleichzutun. So wie das Kind in der Krippe nicht als Gott zu erkennen war, es bedurfte und bedarf immer wieder derer, die darauf hinweisen. So ist auch der Herr unter der Gestalt des Brotes nicht einfach zu erkennen. Ein Sakramentslied gibt den Hinweis: selber (anbetend) in die Knie gehen. Wer sich selber klein macht, wir die Größe der Liebe Gottes erkennen. Im Anschluss an den festlichen Gottesdienst um 18.00 Uhr sind alle Gemeindemitglieder zum „Dreikönigstreffen“ in den gro ßen Saal des Pfarrheims eingeladen.

23Dezember

Gesegnete Weihnachten!

Das Volk, das in der Finsternis ging, sah ein helles Licht. Denn ein Kind wurde uns geboren, ein Sohn wurde uns geschenkt. Die Herrschaft wurde auf seine Schulter gelegt. Man rief seinen Namen aus: Wunderbarer Ratgeber, Starker Gott, Vater in Ewigkeit, Fürst des Friedens. (Jes 9, 1.5) Das "Licht der Welt" kommt zur Welt. Allen wünsche ich am Weihnachtsfest von Herzen, dass die Freude über die Geburt dieses Kindes Ihr Leben und den Alltag erfüllt. Ihr Andreas Poorten, Pfr.  

17Dezember

Lebendiger Adventskalender in Kervenheim

Zum Jahresmotto unserer Pfarrei  „Einander begegnen und für einander da sein!“  wurden in diesem Jahr in Kervenheim zum ersten Mal zwei Türchen des lebendigen Adventskalender geöffnet. Die Idee des lebendigen Adventskalenders besteht darin, sich in der Adventszeit ein paar Minuten eine Auszeit zu nehmen, kurz stehen zu bleiben und sich auf den zu besinnen, der kommt:  Jesus, der Sohn Gottes als Kind im Stall. Dabei hilft die Gemeinschaft im Beten, Singen und gemütlichen Beisammensein. 

weiterlesen


09Dezember

Glühweintrinken ist nicht die einzige Art, dem Advent einen Sinn zu geben:

Nacht der Lichter in St. Petrus Wetten Unter dem Motto „Rhythm is a dancer“ – Der Rhythmus ist ein Tänzer – fand am 6. Dezember in der St.-Petrus-Kirche in Wetten die diesjährige Nacht der Lichter statt, die von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus der Leiterrunde der Messdienergemeinschaft St. Petrus Wetten vorbereitet wurde und zu der – neben zahlreichen Erwachsenen – auch besonders viele Firmlinge aus der Gesamtpfarrei gekommen sind.

weiterlesen


21November

Offener Brief von Bischof Felix Genn zu Fällen sexuellen Missbrauchs

In einem Offenen Brief zum Thema ‚Sexueller Missbrauch‘ wendet sich Bischof Felix Genn an die Katholikinnen und Katholiken im Bistum Münster. 

20Oktober

Neue Öffnungszeiten der Pfarrbüros in Wetten und Kervenheim

Ab dem 1. November 2019 gibt es neue Öffnungszeiten für die Pfarrbüros in Wetten und Kervenheim: Wetten: Freitags von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr Kervenheim: Donnerstags von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

11Oktober

Anschlag in Halle - Stellungnahme der Kevelaerer Kirchengemeinden

Stellungnahme der christlichen Kirchen in Kevelaer zum Anschlag auf die Synagoge in Halle:   Angesichts des Anschlags auf die Synagoge in Halle bringen wir als christliche Kirchen in Kevelaer unser Entsetzen, unsere Bestürzung und Betroffenheit zum Ausdruck. Wir beklagen die ermordeten Opfer und die an Leib und Seele Verletzten.

weiterlesen


05Oktober

Baumpflanzaktion der Messdiener Twisteden

TWI Wie bereits im vergangenen Jahr, so haben auch in diesem Jahr die Messdiener von Twisteden einen Baum gepflanzt. Fanden sie im vergangenen Jahr einen Platz auf einer freien Friedhofsfläche, so machten sie sich in diesem Jahr "Am Hoensberg" an die Arbeit. Rechts vor der Bühne, auf der die Karl-May-Spiele alle zwei Jahre stattfinden, steht nun eine Rotbuche. Ein Vorteil hatte das Wetter am Erntedankfest: Die Messdienerinnen und Messdiener mussten in diesem Jahr keine Gießkannen schleppen, es gab reichlich Wasser "von oben" ...  

14September

Feuer und Flamme - Feuerabend der Firmvorbereitung

Mit einem "Feuerabend" begann die Vorbereitungszeit auf die Firmung. Am Samstag- bzw. Sonntagabend trafen sich die Jugendlichen am Wettenener Pfarrheim bzw. an der Kevelaerer Antonius-Kirche zu einem Wortgottesdienst an einem offenen Feuer. Genial war der Ort ist Wetten, wo der Brunnen mit dem sprudelnden Wasser auf das Wasser des Lebens, auf die Taufe hinwies. Die  Feuerschale stand auf einem alten Mühlstein, Hinweis auf das Brot des Lebens, die Eucharistie. Und die Feuerzungen wurden in Hinblick auf das erste Pfingstfest als die Gabe Gottes, den Heiligen Geist gedeutet. Taufe, Eucharistie, Firmung. Das passt. Die Jugendlichen hatten Fingerfood mitgebracht, mit dem sie sich stärkten. Schön, dass sie sich sowohl am Samstag wie am Sonntag  viel Zeit genommen hatten ...   

30August

Glaubensstand auf dem Roermonder Platz

KEV Mitglieder des "Sachausschuss Jahresmotto" haben am Samstag, 31.08.2019, einen Stand aufgebaut und standen für Gespräche und Anregungen zur Verfügung. Mit dabei auch der Pastoralplan, der im Frühjahr vom Pfarreirat verabschiedet wurde und die pastoralen Schwerpunkte der Kirchengemeinde beschreibt.

weiterlesen


29August

Erstbeicht- und Erstkommunionvorbereitung in Kevelaer und Twisteden

KEV und TWI Nach den Sommerferien beginnt die Vorbereitung auf die Erstbeichte und Erstkommunion. Hierzu gibt es in Kevelaer und Twisteden jeweils einen Informationsabend. Kevelaer Mo., 09.09.2019, 20.00 Uhr im Pfarrheim Kevelaer Twisteden Do., 12.09.2019, 20.00 Uhr im Pfarrheim Twisteden Die Anmeldung für die Vorbereitung in Kevelaer ist bist zum 06.09.2019 in den Briefkasten des Pfarramtes St. Antonius (Gelderner STr. 15a, Kevelaer) einzuwerfen, die Anmeldung für Twisteden ist am Informationsabend mitzubringen. Einladung für Informationsabend Kevelaer Einladung für Informationsabend Twisteden Anmeldung für Vorbereitung in Kevelaer Anmeldung für Vorbereitung in Twisteden  

25August

Hoffest - Jubiläum der KLJB

WIN Anlässlich des Jubiläums der KLJB Winnekendonk-Achterhoek fand am 25. August das Hoffest auf dem Hof Bröcheler statt. Es begann mit einer Eucharistiefeier. Dazu hatten die Landjugend den Bereich für die Feier liebevoll gestaltet.

weiterlesen


30Juli

Ausflug des Kirchenchores St. Cäcilia Kervenheim

KER Am Samstag, 20. Juli 2019 haben wir uns um 13 Uhr am Pfarrheim getroffen, wir waren 14 Personen. Von dort aus starteten wir zu Fuß mit Leiterwagen und Gepäck Richtung Winnekendonker Straße. An der Bushaltestelle war der erste Stopp für ein Wurfspiel. Inne gehalten haben wir kurz am Wegkreuz hinter der Kreuzung, um dort dem Herrn ein Lied zu singen, obwohl es durch den Verkehr ein bisschen unterging.

weiterlesen


06Juli

Silbernes Dienstjubiläum Franken

KEV  Ein viertel Jahrhundert - zweieinhalb Jahrzehnte - 25 Jahre - da leuchtet es silbern auf: Christian Franken konnte am 1. Juli sein Silberner Dienstjubiläum begehen. Seit 1994  ist er in Kevelaer und Twisteden Organist, Kantor und Chorleiter. Er hat seine Talente als Musiker nicht nur dafür verwandt, Menschen mit Musik zu erfreuen. Vielmehr hat er sie in den Dienst des Gotteslobes gestellt. Immer wieder kann man bei ihm auch erfahren, dass er nicht nur einer Arbeit nachgeht, sondern dass er in seinem Beruf seiner Berufung nachgeht: Christus zu verkündigen.

weiterlesen


30Juni

Kinderbibeltag in Twisteden

I m letzten Jahr war bei uns im Pfarrheim von St. Quirinus zum ersten Mal eine „Schatzsucherin“. Im Twistedener Gemeindebrief 2018 zur Kirmes stand, dass sie es sich gut vorstellen könnte, im nächstes Jahr für die Kinder der zweiten Klasse wieder mit dabei zu sein.

weiterlesen


Bewerten Sie Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer