Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer in Kevelaer

Aktuelles

08Dezember

Kindergärten im Pandemiebetrieb

Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalens informiert über die Kindertageseinrichtungen im Pandemiebetrieb.

weiterlesen


22November

Johannes Kronenberg zum Diakon geweiht

Am Christkönigsonntag, 22. November, hat Bischof Felix Genn im Hohen Dom zu Münster sieben Männer zu Diankonen mit Zivilberuf geweiht. Darunter war auch Johannes Kronenberg aus unserer Pfarrei, der aus Winnekendonk stmmt und dort mit seiner Familie wohnt. Seine zukünftigen Aufgaben in der Seelsorge werden vor allem Taufen, Krankenbesuche und die Betreuung Neuzugezogener sein.
Wir gratulieren dem neugeweihten Diakon von Herzen. Ihm und seiner Familie wünschen wir Gottes Segen. Wir freuen uns auf seine Mitarbeit in unserer Pfarrei.

Hier können Sie einen Artikel über Johannes Kronenberg auf der Webseite des Bistums Münster lesen. (Bildquelle: Bistum Münster)
Einen Bericht über den Weihegottesdienst finden Sie ebenfalls auf der Website des Bistums.


20November

Mit Maria unterwegs nach Betlehem

In der Pfarrkirche St. Antonius Kevelaer werden an den Adventssonntagen mit Krippenfiguren Szenen aus der Zeit vor der Geburt Jesu dargestellt. Maria, die Muttergottes, spielt dabei die entscheidenden Rolle. Kleine Videos erläutern die Szenen und geben Groß und Klein Impulse, für die persönliche Vorbereitung auf das Feste der Geburt Christi.

weiterlesen


20November

Adventslieder und ihre Botschaft

In diesem Advent werden weniger Adventslieder gesungen, weil es keine Adventsfeiern gibt und in den Gottesdiensten weniger gesungen werden kann. Den Reichtum unserer Adventslieder aus dem Gotteslob möchten kleine Besinnungen im Audio-Format aufdecken helfen. 

weiterlesen


20November

Advent 2020

Die Corona-Pandemie hat Einfluss auf alle Lebensbereiche. Den Advent werden wir deshalb in diesem Jahr nicht so feiern können wie gewohnt. Kein Advent- und Krippenmarkt, keine Feiern in Betrieben, Vereinen und Pfarrgruppen. Auch die Gottesdienste in dieser Zeit vor Weihnachten haben ein anderes Gesicht: keine Familiengottesdienste, weniger Menschen dürfen in die Kirche, das Singen ist reduziert, eine Maskenpflicht gilt.

Damit wir den Advent dennoch als geistliche Zeit der Vorbereitung auf das Geburtsfest Jesu begehen können, bietet unsere Pfarrei verschiedene Möglichkeiten an, auf die wir hier hinweisen. 

weiterlesen


20November

Advent mit der Messdienergemeinschaft Winnekendonk

 

Die Messdiener und Messdienerinnen St. Urbanus in Winnekendonk bieten zwei Aktionen an, um sich - in Coronazeiten - auf das Weihnachtsfest vorzubereiten. Eine Aktion ist analog, die andere digital. Also, ist für jeden und jede etwas dabei.

weiterlesen


15November

Pfr. Wilhelm Kanders verstorben

Am Sonntag, 15. November, verstarb im Alter von 91 Jahren Pfr. em. Wilhelm Kanders.

Geboren wurde er im Jahre 1929 in Sonsbeck. Zum Priester geweiht wurde er 25. Februar 1956. Nach Kaplansstellen in Bocholt Hl. Kreuz und Oelde St. Josef wurde er im Jahr 1967 Pfarrer in Rheurdt St. Nikolaus.
Seit 1996 lebte und wirkte "Opa Pastor" - wie ihn die meisten nannten - als emeritierter Pfarrer in Winnekendonk Urbanus.

weiterlesen


10November

Wartezeit - Der Adventskalender auf dem Smartphone

„Ich wünsche dir Hände, die nicht lange überlegen, ob sie dir helfen oder gut sein sollen.“ Mit Impulsen wie diesem ist der WhatsApp-Adventskalender „Wartezeit“ der Pfarrei St. Antonius gefüllt. In diesem Jahr sollen 24 Wünsche daran erinnern, in der Vorweihnachtszeit innezuhalten. Vom 1. bis 24. Dezember 2020 erhalten Interessierte einmal täglich die kirchlichen oder weltlichen Gedanken auf ihr Smartphone. Das Lesen der Nachrichten dauert nicht lange, aber manche Impulse wirken vielleicht einen ganzen Tag lang. Der Pfarreirat St. Antonius ist Initiator der Idee und steckt hinter den achtsamen Nachrichten. 2019 ließen sich knapp 700 Personen registrieren. Eigens für das Projekt „Wartezeit“ wurde ein Prepaid-Handy angeschafft, über das der Versand der Nachrichten mit Berücksichtigung aller datenschutzrechtlichen Bestimmungen erfolgt.

weiterlesen


06November

Aktuelle Entwicklung des Infektionsgeschehens in den Kindergärten

Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalens informiert über die aktuelle Entwicklung des Infektionsgeschehens und deren Auswirkung auf die Kindertagesbetreuung.

weiterlesen


30Oktober

Bücherei Twisteden schließt wegen Corona

Liebe Leser!

Coronabedingt schließen wir die Bücherei Twisteden vorerst bis zum 31.01.2021.

Wir bitten um euer Verständnis. Unser Team arbeitet ehrenamtlich.

Leihfristen und Leserausweise werden automatisch verlängert.

Die Bücherei ist per Mail erreichbar: spitz-lenzen@bistum-muenster.de

Nutzt die Onleihe und bleibt gesund!

Euer Büchereiteam Twisteden


29Oktober

Stand der Kooperation mit der Pfarrei St. Marien.

Das Pfarrheim von St. Antonius (Stadt) ist in die Jahre gekommen. Nicht nur die orangefarbene Textiltapete im Garderobenbereich lässt das erkennen. Auch den Sanitäreinrichtungen, wenn auch hygienisch einwandfrei, sieht man ihre Alter von gut fünfzig Jahren an.

Schon vor längerer Zeit hat der Kirchenvorstand deswegen geplant, das Pfarrheim nicht nur zu renovieren, sondern auch barrierefrei umzubauen.

weiterlesen


18Oktober

Mund-Nasen-Schutz während der Gottesdienste

Mit der aktualisierten Coronaschutzverordnung des Landes vom 17.10.2020 hat auch das Bistum Münster die Ordnung zur Feier von Gottesdiensten angepasst. Dies geschah auf dem Hintergrund der ständig steigenden Infektionszahlen.

weiterlesen


16Oktober

Öffnung der Kindergärten in Kevelaer und Wetten

Die beiden Kindergärten St. Antonius in Kevelaer und St. Peter in Wetten können am Montag den 19.10.2020 wieder wie gewohnt öffnen.

weiterlesen


14Oktober

Taizé-Gebet der JuKi

Im Oktober 2019 fuhr aus unserer Gemeinde ein Bus mit 13 Jugendlichen und jungen Erwachsenen nach Taizé in Frankreich.

Sie verbrachten dort mit etwa 1000 Jugendlichen aus aller Welt eine spirituelle und sehr gemeinschaftlich geprägte Woche.

Die Fahrt war von uns, der Jungen Kirche St. Antonius – kurz JuKi – geplant worden.

weiterlesen


03Oktober

Anmeldung Versöhnungsgottesdienst und Firmung

Liebe Jugendlichen,
nachdem Ihr Euch für die Firmvorbereitung angemeldet habt, wissen wir, mit wie vielen Firmbewerbern wir bei den weiteren Gottesdiensten zu rechnen haben.

Wir haben uns sehr gefreut, dass sich so viele Jugendliche gemeldet haben. Das macht es nun aber nötig, dass wir eine zusätzliche Firmfeier anbieten müssen.

Diese zusätzliche Firmfeier (sie steht noch nicht in Eurem Einladungsbrief) ist am Sa., 23.01.2021 um 15.00 Uhr. Das Üben für diese Feier ist am Fr., 22.01.2021 um 17.00 Uhr in der Antonius-Kirche, Kevelaer.

weiterlesen


Bewerten Sie Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer