Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer in Kevelaer

Aktuelles

28November

Anmeldung Weihnachtsgottesdienste Winnekendonk


WIN Weihnachten fällt nicht aus. Aber in diesem Jahr müssen wir uns bei den Gottesdiensten mit einer sehr beschränkten Anzahl an Plätzen in den Kirchen begnügen. Damit dennoch möglichst viele Gemeindemitglieder einen Gottesdienst mitfeiern können, werden wir in diesen Tagen wesentlich mehr Gottesdienste feiern.

weiterlesen


28November

Anmeldung Weihnachtsgottesdienste


KEV Weihnachten fällt nicht aus. Aber in diesem Jahr müssen wir uns bei den Gottesdiensten mit einer sehr beschränkten Anzahl an Plätzen in den Kirchen begnügen. Damit dennoch möglichst viele Gemeindemitglieder einen Gottesdienst mitfeiern können, werden wir in diesen Tagen wesentlich mehr Gottesdienste feiern.

weiterlesen


28November

Anmeldung Weihnachtsgottesdienste Kervenheim


KER Weihnachten fällt nicht aus. Aber in diesem Jahr müssen wir uns bei den Gottesdiensten mit einer sehr beschränkten Anzahl an Plätzen in den Kirchen begnügen. Damit dennoch möglichst viele Gemeindemitglieder einen Gottesdienst mitfeiern können, werden wir in diesen Tagen wesentlich mehr Gottesdienste feiern.

weiterlesen


28November

Anmeldung Weihnachtsgottesdienste Twisteden


TWI Weihnachten fällt nicht aus. Aber in diesem Jahr müssen wir uns bei den Gottesdiensten mit einer sehr beschränkten Anzahl an Plätzen in den Kirchen begnügen. Damit dennoch möglichst viele Gemeindemitglieder einen Gottesdienst mitfeiern können, werden wir in diesen Tagen wesentlich mehr Gottesdienste feiern.

weiterlesen


28November

Anmeldung Weihnachtsgottesdienste Kevelaer


KEV Weihnachten fällt nicht aus. Aber in diesem Jahr müssen wir uns bei den Gottesdiensten mit einer sehr beschränkten Anzahl an Plätzen in den Kirchen begnügen. Damit dennoch möglichst viele Gemeindemitglieder einen Gottesdienst mitfeiern können, werden wir in diesen Tagen wesentlich mehr Gottesdienste feiern.

weiterlesen


28November

Anmeldung Weihnachtsgottesdienste Wetten


WET Weihnachten fällt nicht aus. Aber in diesem Jahr müssen wir uns bei den Gottesdiensten mit einer sehr beschränkten Anzahl an Plätzen in den Kirchen begnügen. Damit dennoch möglichst viele Gemeindemitglieder einen Gottesdienst mitfeiern können, werden wir in diesen Tagen wesentlich mehr Gottesdienste feiern.

weiterlesen


25November

Taizé-Gebet

Das Taizé-Gebet im Advent findet in diesem Jahr am Freitag, 11.12.2020 um 20.00 Uhr in der Clemenskapelle, Sonnenstraße statt.

Vorbereitet wird es gemeinsam von St. Antonius, Kevelaer, von St. Marien, Kevelaer und der evangelischen Kirchengemeinde, Kevelaer.
Beginn ist um 20 Uhr. Dieses Mal feiern wir das Taizé-Gebet in der Clemenskapelle auf der Sonnenstraße in Kevelaer. Dort können wir aufgrund der Abstandsregelungen mit mehr Menschen zusammen feiern. Das Vorbereitungsteam lädt herzlich ein und freut sich auf Ihr Kommen.


22November

Johannes Kronenberg zum Diakon geweiht

Am Christkönigsonntag, 22. November, hat Bischof Felix Genn im Hohen Dom zu Münster sieben Männer zu Diankonen mit Zivilberuf geweiht. Darunter war auch Johannes Kronenberg aus unserer Pfarrei, der aus Winnekendonk stmmt und dort mit seiner Familie wohnt. Seine zukünftigen Aufgaben in der Seelsorge werden vor allem Taufen, Krankenbesuche und die Betreuung Neuzugezogener sein.
Wir gratulieren dem neugeweihten Diakon von Herzen. Ihm und seiner Familie wünschen wir Gottes Segen. Wir freuen uns auf seine Mitarbeit in unserer Pfarrei.

Hier können Sie einen Artikel über Johannes Kronenberg auf der Webseite des Bistums Münster lesen. (Bildquelle: Bistum Münster)
Einen Bericht über den Weihegottesdienst finden Sie ebenfalls auf der Website des Bistums.


20November

Mit Maria unterwegs nach Betlehem

In der Pfarrkirche St. Antonius Kevelaer werden an den Adventssonntagen mit Krippenfiguren Szenen aus der Zeit vor der Geburt Jesu dargestellt. Maria, die Muttergottes, spielt dabei die entscheidenden Rolle. Kleine Videos erläutern die Szenen und geben Groß und Klein Impulse, für die persönliche Vorbereitung auf das Feste der Geburt Christi.

weiterlesen


20November

Adventslieder und ihre Botschaft

In diesem Advent werden weniger Adventslieder gesungen, weil es keine Adventsfeiern gibt und in den Gottesdiensten weniger gesungen werden kann. Den Reichtum unserer Adventslieder aus dem Gotteslob möchten kleine Besinnungen im Audio-Format aufdecken helfen. 

weiterlesen


20November

Advent 2020

Die Corona-Pandemie hat Einfluss auf alle Lebensbereiche. Den Advent werden wir deshalb in diesem Jahr nicht so feiern können wie gewohnt. Kein Advent- und Krippenmarkt, keine Feiern in Betrieben, Vereinen und Pfarrgruppen. Auch die Gottesdienste in dieser Zeit vor Weihnachten haben ein anderes Gesicht: keine Familiengottesdienste, weniger Menschen dürfen in die Kirche, das Singen ist reduziert, eine Maskenpflicht gilt.

Damit wir den Advent dennoch als geistliche Zeit der Vorbereitung auf das Geburtsfest Jesu begehen können, bietet unsere Pfarrei verschiedene Möglichkeiten an, auf die wir hier hinweisen. 

weiterlesen


20November

Advent mit der Messdienergemeinschaft Winnekendonk

 

Die Messdiener und Messdienerinnen St. Urbanus in Winnekendonk bieten zwei Aktionen an, um sich - in Coronazeiten - auf das Weihnachtsfest vorzubereiten. Eine Aktion ist analog, die andere digital. Also, ist für jeden und jede etwas dabei.

weiterlesen


15November

Pfr. Wilhelm Kanders verstorben

Am Sonntag, 15. November, verstarb im Alter von 91 Jahren Pfr. em. Wilhelm Kanders.

Geboren wurde er im Jahre 1929 in Sonsbeck. Zum Priester geweiht wurde er 25. Februar 1956. Nach Kaplansstellen in Bocholt Hl. Kreuz und Oelde St. Josef wurde er im Jahr 1967 Pfarrer in Rheurdt St. Nikolaus.
Seit 1996 lebte und wirkte "Opa Pastor" - wie ihn die meisten nannten - als emeritierter Pfarrer in Winnekendonk Urbanus.

weiterlesen


10November

Wartezeit - Der Adventskalender auf dem Smartphone

„Ich wünsche dir Hände, die nicht lange überlegen, ob sie dir helfen oder gut sein sollen.“ Mit Impulsen wie diesem ist der WhatsApp-Adventskalender „Wartezeit“ der Pfarrei St. Antonius gefüllt. In diesem Jahr sollen 24 Wünsche daran erinnern, in der Vorweihnachtszeit innezuhalten. Vom 1. bis 24. Dezember 2020 erhalten Interessierte einmal täglich die kirchlichen oder weltlichen Gedanken auf ihr Smartphone. Das Lesen der Nachrichten dauert nicht lange, aber manche Impulse wirken vielleicht einen ganzen Tag lang. Der Pfarreirat St. Antonius ist Initiator der Idee und steckt hinter den achtsamen Nachrichten. 2019 ließen sich knapp 700 Personen registrieren. Eigens für das Projekt „Wartezeit“ wurde ein Prepaid-Handy angeschafft, über das der Versand der Nachrichten mit Berücksichtigung aller datenschutzrechtlichen Bestimmungen erfolgt.

weiterlesen


08November

Ökumenischer, lebendiger Adventskalender

Im Advent stellen wir uns auf die Ankunft Jesu Christi als Licht der Welt ein. Dieses Licht gilt allen Menschen zu allen Zeiten.

Als christliche Kirchen Kevelaers wollen wir in diesem Jahr an die guten Erfahrungen des lebendigen Adventskalenders aus dem letzten Jahr anknüpfen. Menschen haben ihre Häuser, Gärten, Vorgärten, Fenster und vor allem ihre Herzen geöffnet, um andere an ihrem Advent teilhaben zu lassen. So wurden Freude und Hoffnung auf das Licht der Welt ganz vielfältig lebendig. Die Nähe Gottes leuchtete in Häusern und Menschen.

weiterlesen


Bewerten Sie Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer