Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer in Kevelaer

Aktuelles

07April

Aktuelle Situation in der Kindertagesbetreuung - Ministerschreiben

Der Minister Dr. Joachim Stamp wendet sich u.a. an die Eltern von Kindergartenkindern und informiert über die aktuelle Situation.

weiterlesen


05April

Bücherei Twisteden - Ausleihe in den Osterferien

In den Osterferien ist die Bücheei mittwochs von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr und sonntags von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.

weiterlesen


31März

Weitgehender Wegfall von Corona-Maßnahmen

Am Samstag, 2. April läuft in NRW die Coronaschutzverordnung aus. Da in unserem Bundesland keine Hotspot-Regelung angewandt wird, fallen in unserer Pfarrei ab Montag, 4. April Maskenpflicht und Abstandsregeln. (Am 2./3. April werden alle Vorabendmessen und Sonntagsmessen noch mit Maske und Abstand gefeiert.) Die nordrheinwestfälischen Bistümer haben folgendes mit der Staatskanzlei vereinbart:

weiterlesen


30März

Fahrt nach Taizé

Die JuKi St. Antonius bietet vom 2. bis 9. Oktober eine Fahrt für Jugendliche nach Taizé an. Die Kosten belaufen sich auf 160 Euro pro Person. Weitere Auskünfte erteilt Johann Verhoeven unter Tel: 0163 712 82 04 oder Mail: verhoeven.johann@web.de .

weiterlesen


23März

Weihe Russlands und der Welt an die Gottesmutter

Am Freitag, 25. 03., dem Hochfest der Verkündigung des Herrn, weiht Papst Franziskus am Abend um 17.00 Uhr in Rom Russland, die Ukraine und die ganze Welt dem Unbefleckten Herzen Mariens. Alle Bischöfe und Katholischen Pfarreien in der Welt sind eingeladen diese Weihe - die auch ein Gebet um den Frieden ist - mitzuvollziehen. Den Wortlaut der Weihe finden Sie hier. Die beiden katholischen Pfarreien in der Wallfahrtsstadt Kevelaer tun dies um 17.30 Uhr am Freitag vor dem Gnadenbild der Trösterin der Betrübten. Dazu sind alle Gläubigen herzliche eingeladen.

weiterlesen


21März

Ministerschreiben zur aktuellen Situation

Der Minister Dr. Joachim Stamp wendet sich u.a. an die Eltern von Kindergartenkindern und informiert über die aktuelle Situation.

weiterlesen


04März

Bischofswort zur Fastenzeit 2022

Am ersten Fastensonntag wendet sich der Bischof jährlich an die Gläubigen des Bistums Münster.

weiterlesen


02März

Trost-Ort Frieden

Der Krieg in der Ukraine bewegt die Menschen in diesen Tagen. Bei den Andachten um Frieden am vergangenen Sonntagabend wurde deutlich, dass viele Menschen das Gebet in diesen Zeiten suchen. Um für den Frieden zu beten, für die Opfer des Krieges, aber auch um den Trost für die eigene Seele haben wir in der St. Antonius-Kapelle unserer Pfarrkirche einen "Trost-Ort Frieden" eingerichtet.

weiterlesen


24Februar

Gebet um Frieden

Es gibt wieder Krieg in Europa. Kein Gemeindemitglied wird das kaltlassen. Deswegen wollen wir in unseren fünf Kirchen am Sonntag, 27. Februar 2022 um 18.00 Uhr jeweils eine Andacht für den Frieden halten. Herzliche Einladung!

weiterlesen


23Februar

Presseerklärung der Kevelaerer Kirchen

Russland greift die Ukraine an – es herrscht Krieg mitten in Europa.

weiterlesen


21Februar

Ministerschreiben zum Umgang mit Omikron-Variante in Kindertagesbetreuung

Der Minister Dr. Joachim Stamp wendet sich u.a. an die Eltern von Kindergartenkindern und informiert über den Umgang mit der Omikron-Variante.

weiterlesen


29Januar

Ministerschreiben zur Virusvariante "Omikron"

Am Sonntagnachmittag erhielt die Kirchengemeinde über das Bistum Münster das neueste Ministerschreiben. Es geht um die neue Virusvariante "Omikron" und dem bevorstehenden Produktwechsel beim Antigen-Schnelltest-Kit.

weiterlesen


27Januar

Ehemalige Oberin des Katharinenhauses gestorben

Sr. Hildemundis Schulze-Tenberge ist im Alter von 96 Jahren gestorben. Die Schwester des Ordens von der Göttlichen Vorsehung war lange Zeit Oberin des Konventes und Leiterin des Katharinenhauses in Winnekendonk. Zudem hat sie Mitte der 70er Jahre die Sozialstation Goch (zu der u. a. auch Winnekendonk und Kervenheim gehörten) mit aufgebaut.  Wir gedenken Ihrer in Dankbarkeit und im Gebet.

weiterlesen


09Januar

550 Jahre Pfarrei St. Antonius Kevelaer

Am 23. Juni 1472 wurde St. Antonius Kevelaer als eigenständige Pfarrei errichtet. Davor wurde Kevelaer von den Geistlichen aus Weeze betreut. Auch wenn durch die Fusion mit den umliegenden Gemeinden im Jahre 2014 eine neue Pfarrei St. Antonius errichtet wurde, prägt das Patronat St. Antonius seit 550 Jahren das kirchliche Leben in Kevelaer. Im diesem Jahr wollen wir deshalb der Gründung der Urpfarre gedenken.

weiterlesen


23Dezember

Gesegnete Weihnachten!

In diesen Tagen gehören die Weihnachtsgrüße und Weihnachtswünsche einfach dazu. Auch große kirchliche Internetportale schießen sich diesem Brauch an und illustrieren sie mit Bildern vom Kind in der Krippe. Da sieht man etwa auf einem Bild, wie das neugeborene Kind die Hände faltet und verzückt in den Himmel blickt ( externer Link ). Auf einer anderen Seite ist ein Bild des Kindes zu sehen, dem man ein (kleines) Kreuz in die Hand gedrückt hat ( externer Link ).

weiterlesen


Bewerten Sie Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer