Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer in Kevelaer

Aktuelles

06August

MaZ - Missionar auf Zeit

Kervenheim - Johann Verhoeven aus Kervenheim/Kervendonk wird am kommenden Freitag nach Ghana fliegen, um als "Missionar auf Zeit" bei einer Niederlassung der Steyler Missionaren ein ehrenamtliches Jahr zu verbringen. Er hatte sich ein Jahr lang auf diese Aufgabe mit anderen Freiwilligen vorbereitet.

weiterlesen


06August

Abgesperrtes Hauptportal

Kevelaer - Am vergangenen Donnerstag wurde ein Riss in einem Fenstersturz oberhalb des Haupteingangs festgestellt. Da nicht auszuschließen ist, dass sich einzelne oder mehrere Steine lösen, musste der Haupteingang weiträumig abgesperrt werden.

Der Kirchenvorstand hat bereits einen Statiker und ein Bauunternehmen eingeschaltet.
Bis zur Reparatur bitten wir alle Kirchenbesucher, das Turmportal (Südseite) oder den Eingang durch die Antoniuskapelle zu nutzen.

 


14Juli

Bezirksschützenfest in Kervenheim

Kervenheim - Am Sonntag, 19.06.2016 fand bei herrlichem Wetter das Bezirksschützenfest in Kervenheim statt.

Zu Beginn versammelten sich die Schützen der 21 Bruderschaften in der St.-Antonius-Kirche. Der neue Kaplan Christoph Schwerhoff leitet zusammen mit dem Präses der gastgebenden Bruderschaft, Diakon Berthold Steeger, die stimmungsvolle Messe.

weiterlesen


07Juli

Bücherei Twisteden in den Sommerferien

Büchertrödel, kostenlose Lesestart-Tasche und Ausleihe!

Twisteden - Wir sind auch in den Sommerferien für Euch da: Sonntags von 10.30 – 12.00 Uhr haben wir geöffnet und der beliebte Büchertrödel findet statt. Neben der Ausleihe werden Leserausweise ausgestellt und für 3-jährige die kostenlose Lesestart-Tasche ausgegeben – auch wenn Ihr keinen Leserausweis habt oder nicht in Twisteden wohnt. Ihr findet uns im Keller des Pfarrheims Quirinusstr. 20, 47624 Kevelaer.

weiterlesen


05Juli

Familienwortgottesdienst in Kervenheim

Am 03.07.2016 waren alle Familien unserer Pfarrgemeinde und ganz besonders die Kervenheimer Familien eingeladen zum ersten gemeinsamen Familienwortgottesdienst in Kervenheim in unser Pfarrheim an der Wallstrasse zu kommen. Viele Familien sind der Einladung gefolgt.

weiterlesen


02Juli

Äbtissin Clementia Killewald am 2. Juli verstorben

Die Äbtissin von Rupertsberg/Eibingen, Clementia Killewald, ist am Fest Mariä Heimsuchung verstorben.
Ihre Heimatgemeinde ist St. Urbanus Winnekendonk, im Jahr 1979 legte sie ihre Profess ab und war von 2000 bis 2016 Äbtissin des Klosters und damit 39. Nachfolgerin der hl. Hildegard.

Vor ihrem Klostereintritt studierte Äbtissin Clementia Kirchenmusik.
Am Vorabend habenwirin unseren Gemeinden noch für sie und ihre Klostergemeinschaft gebetet. Das wollen wir auch in den kommenden Tagen tun und dabei nicht ihre Familie, besonders ihre Mutter, unsere Organistin, Frau E. Killewald vergessen.

Das Requiem für die Verstorbene wird am Samstag, 09.07.2016 um 14.00 Uhr in der Abteikirche gefeiert, anschließend ist die Beisetzung auf dem Klosterfriedhof.

Weitere Hinweise auf der Internetseite der Abtei.

 


29Mai

Springprozession 2016

Am Pfingstdiensttag haben sich Mitglieder unserer Gemeinde und weitere Willibrord-Verehrer bereits zum zweiten Mal auf den Weg nach Echternach gemacht. Dort wird seit Jahrhunderten der hl. Willibrord - Missionar unserer Heimat - durch die Springprozession verehrt.
Morgens um 5.15 Uhr ging es ab Kevelaerer Peter-Plümpe-Platz, in Winnekendonk konnten noch weitere Pilger zusteigen. Pastor Boymann, als früherer Kellener Pfarrer ein langjähriger Echternach-Pilger, hat für die Busfahrt in den Morgen hinein das Morgengebet der Kirche, die Laudes vorbereitet. Dabei konnte er aus seinem reichen Erfahrungsschatz über den hl. Willibrord und Echternach berichten.

weiterlesen


10Mai

Forschernächte sind cool!

TWISTEDEN - Am 18.03.2016 war es endlich soweit. Die diesjährige Lesenacht unserer Bücherei in Twisteden entführte uns in die Welt der Experimente.  Die Teilnehmerliste war voll besetzt und um 19 Uhr wurden 23 Mädchen und Jungen im Grundschulalter im Forschungszentrum „Pfarrheim Twisteden“ empfangen.

weiterlesen


02Mai

Messdienerolympiade 2016

Am 24. April fand die Messdienerolympiade in unserer Pfarrei statt. Einen Eindruck davon haben wir in Bildern für Sie hier...


20April

Neuer Niedrigseilgarten im St. Antonius-Kindergarten eingesegnet

KEVELAER - Endlich ist er da! Mit einem Kindergartenfest wurde der neue Niedrigseilgarten im St. Antonius-Kindergarten in Kevelaer eingesegnet. Pastor Andreas Poorten wagte selbst einen Balanceakt auf der neuen Attraktion.

weiterlesen


10April

Zauberküche in Twisteden

TWISTEDEN - Etwas, was Tag für Tag genutzt wird, zeigt irgendwann mal Abnutzungserscheinungen. Das gilt nicht nur für die Dinge zu Hause, das gilt auch für Einrichtungen des Kindergartens. Eine Küchenzeile in einem der Twistedener Gruppenräume ist alt geworden ... etwa sechs mal so alt wie die jungen Besucher. So wurde es Zeit, dass mal etwas Neues kam.

Die Einrichtungsleitung - Frau I. Coenen - hat sich in Absprache mit dem Kirchenvorstand darum gekümmert. Das Ergebnis bringen die Kinder auf ihre Weise zu Ausdruck. Sie haben nun eine Zauberküche, die Freude macht ...


31März

Antonius-Bild im Kindergarten von Kervenheim

KERVENHEIM - Im Eingangsbereich des Kervenheimer St.-Antonius-Kindergartens hängt seit dem 30. März 2016 ein Bild des Heiligen. Auf Anregung von Carola Krahnen vom Kirchenvorstand hat die Kirchenmusikerin der Gemeinde, Annegret Pfaff, dieses Bild geschaffen.

Es stellt den hl. Antonius dar, wie er auf einer Basalt-Stele vor der Antonius-Kirche in Kevelaer zu sehen ist. Tau-Kreuz und das kleine Schweinchen machen ihn unverwechselbar.

weiterlesen


27März

Gesegnetes Osterfest!

Die Woche vor Ostern mit den furchtbaren Terroranschlägen in Brüssel haben die Verwundbarkeit des Lebens und die Bosheit von Menschen vor Augen gestellt. Und doch dürfen wir Ostern die Auferstehung Christi feiern. Diese Feier ist aber kein trotziges "Dennoch". So wie wir aufgerufen werden, uns nicht einschüchtern zu lassen und ein normales Leben zu führen.

Die Auferstehung Jesu ist der Grund unserer Hoffnung. Und angefangen bei Maria Magdalena, den Jüngern Jesu bis zu den unzähligen Gläubigen unserer Tage bezeugen alle: Jesus lebt! Und wenn ER lebt, dann hat der Tod seine Macht verloren. Er hat sich "vergriffen", als er meinte, Jesus, den Gottessohn, im Tode festhalten zu können. Deswegen: Allen ein gesegnetes, frohes Osterfest!

 


14März

Aktuelles aus den Geselligen Vereinen Winnekendonk

Neuer Vorstand gewählt
WINNEKENDONK -
In der Mitgliederversammlung wurden durch die Delegierten der angeschlossenen Vereine satzungsgemäß Vorstandswahlen durchgeführt. Der neu gewählte Vorstand der geselligen Vereine setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

weiterlesen


24Januar

Pfarrheim Kervenheim - Einsegnung der neuen Räume - Tag der offenen Tür der Bücherei

Am Sonntag, 24.01.2016 konnten die neuen Räumlichkeiten im Pfarrheim von Kervenheim eingesegnet werden.

weiterlesen


Bewerten Sie Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer