Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer in Kevelaer

Aktuelles

Jahr des Heiligen Josef

12Januar

Papst Franziskus hat am Hochfest der Unbefleckten Empfängnis Mariens (8. Dezember 2020) ein Gedenkjahr des Heiligen Josef ausgerufen. Der Pflegevater Jesu wurde nämlich vor 150 Jahren vom seligen Papst Pius IX. zum "Universalpatron der katholischen Kirche" bestimmt. Auch wenn er zu den "stillen" Heiligen gehört, hat er viel zu sagen.

Über die Bedeutung des Heiligen Josef im Leben der Kirche und der Gläubigen gibt es einige Äußerungen der Päpste. Hier eine kleine Auswahl:

Das Apostolische Schreiben "Patris corde" von Papst Franziskus zu Beginn des Josefjahres am 8. Dezember 2020 
Die Predigt von Papst Franziskus zu Beginn seines Pontifikates am Hochfest des Hl. Josef, dem 19. März 2013
Das Apostolische Schreiben "Redemptoris custos" von Papst Johannes Paul II. aus dem Jahr 1989
Die Enzyklika "Quamquam pluries" von Papst Leo XIII. aus dem Jahr 1889

 

Es gibt zahlreiche Gebete und Andachten zum Heiligen Josef. Auch hier nur eine kleine Auswahl:

Die Litanei zum Heiligen Josef
Die Schmerzen und Freuden des Heiligen Josef. (Diese Andacht wird an den sieben Sonntagen vor dem Hochfest des Heiligen Josef am 19. März gebetet. In diesem Jahr wäre das der 31. Januar)
Ein Gebet zum Heiligen Josef von Papst Leo XIII.
Ein Gebet des Heiligen Franz von Sales
Ein Gebet zum schlafenden Josef


Auch in unserer Pfarrei finden sich Darstellugen des Heiligen Josef:

Der Heilige Josef in der Pfarrkirche St. Antonius, Kevelaer

Josef wird in einem edlen Gewand dargestellt und damit als einer aus dem königlichen Stamm Davids ausgewiesen. Damit entstammt auch Jesus, sein Ziehsohn, dem messianischen Geschlecht Davids.

 

Der Heilige Josef in der Kirche St. Quirinus, Twisteden

Josef trägt einen blühenden Stab, der seine Erwählung durch Gott bezeichnet. Er kann aber auch als Lilie gesehen werden, der die Reinheit des Heiligen unterstreicht.

 

 

Der Heilige Josef in der Kirche St. Petrus, Wetten

Josef hält das Winkelmaß. Damit wird er als Handwerker, als Zimmermann ausgewiesen.

 

 

 

 

Der Heilige Josef in der Kirche St. Antonius, Kervenheim

Josef trägt Jesus auf dem Arm und hält einen Wanderstab in der Hand. Das weist auf die Flucht nach Ägypten.

Der Heilige Josef in der Kapelle St. Josef, Achterhoek

Josef nimmt Jesus an der Hand und hält einen Wanderstab in der Hand. Das verweist auf die Heimkehr nach Nazareth.

 

 


Bewerten Sie Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer