Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer in Kevelaer

Aktuelles

Genieße Gemeinschaft

04Februar

Frauenmittag der Frauengemeinschaft und Pfarrcaritas von St. Antonius Kevelaer


Erwartungsvoll lauschte das Publikum im vollbesetzten Bühnenhaus der ersten Rednerin, Frau Karin Knechten, diese begrüßte die Anwesenden im Namen der KFD herzlich und gab einen Jahresrückblick über die verschiedenen Aktivitäten.

Die ersten Vortagskünstler aus dem Kindergarten von St. Antonius trugen das Lied „Ich bin ein Frosch“ vor.

Einen kurzen Jahresrückblick der Arbeit der Pfarrcaritas gab anschließend Frau Maria Verhaagh.

Frau Birgit Brünken berichtete beeindruckend über das Arbeiten und Wirken des Hospiz- vereins Wetten. Für diesen Verein wurde eine Saalsammlung vorgenommen, wobei eine beachtliche Summe von 1.175€ zusammen kamen.

Mit dem Vortrag des Präses Pastor Andreas Poorten endete der erste Teil des Nachmittags.

Die Kaffeetafel, Tänze der Landfrauen und verschiedene Vorträge vom KFD-Theaterverein

rundeten das Nachmittagsprogramm ab. Gekonnt gespielt wurden u. a. „Das Leben in einer Großfamilie – Ein Gespräch zwischen Vater und Kläusken – Ein Besuch beim Stierkampf – Ein besonderes Frühsportprogramm im Radio – und als großes Finale „Malle für alle“ einschließlich Besuch des Königs von Mallorca.

Ein kurzweiliger Nachmittag endete mit den Grußworten von Frau Knechten. Mit den Klängen von flotter Musik im Ohr ging es heimwärts.

ULLA KASCHER

Einige Eindrücke vom Frauenmittag im Bild:

 

 

 

 

 

 

 


Bewerten Sie Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer