Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer in Kevelaer

Aktuelles

Ausflug des Kirchenchores St. Cäcilia Kervenheim

31Juli

KER Am Samstag, 20. Juli 2019 haben wir uns um 13 Uhr am Pfarrheim getroffen, wir waren 14 Personen. Von dort aus starteten wir zu Fuß mit Leiterwagen und Gepäck Richtung Winnekendonker Straße. An der Bushaltestelle war der erste Stopp für ein Wurfspiel.

Inne gehalten haben wir kurz am Wegkreuz hinter der Kreuzung, um dort dem Herrn ein Lied zu singen, obwohl es durch den Verkehr ein bisschen unterging. Weiter marschierten wir fröhlich mit Musik und Unterhaltung den Schwarzen Weg ... Dort Skilaufen zu fünft.
Es setzte ein leiser Nieselregen ein, der uns aber nicht abhielt fröhlich weiter zu wandern.
Eine Aufgabe war es, dass jede Gruppe – wir waren 4 Gruppen – unterwegs ein Lied passend zu unserem Ausflug dichtete.
Es galt auch Augen offen zu halten, um die späteren Fragen zu beantworten.
Nach ca. 6 Kilometern hatten wir die erste Etappe geschafft, angekommen auf dem Bio-Hof von Anne und Bernd Verhoeven war für uns Kaffee und Kuchen serviert. Dort warteten weitere Chormitglieder, die sich angeschlossen haben.
Hatten wir ein Glück, denn genau während dieses Stopps goss es in Strömen und gewitterte  heftig.
Nach kurzer Pause hatten wir eine Hofführung.

Gegen 17 Uhr, es hatte aufgehört zu regnen, ein bisschen müde vielleicht, nahmen wir wieder unseren Weg auf, dieses Mal nur 1 Kilometer bis zum Heisterpoort.
Wir wurden von weiteren Chormitgliedern erwartet und waren jetzt 36 Personen ...
Dort wurde gegrillt, getrunken, gesungen, gelacht und viel erzählt.
Die gedichteten Lieder wurden geträllert und prämiert ...
Alles in Allem ein gelungener, harmonischer Ausflug mit Körpereinsatz.

Einige Eindrücke in Bildern festgehalten ...

Maria Verhoeven und Carola Krahnen

 

 


 

Bewerten Sie Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer