Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer in Kevelaer

Aktuelles

Firmung mit Bischof Dr. Felix Genn in St. Antonius: Du hast eine Berufung und Sendung, nämlich Christ zu sein

20Januar

Auf Einladung des Pfarreirats hat Bischof Dr. Felix Genn die Pfarrei Sankt Antonius in Kevelaer besucht. Anlass war die Firmung von 70 Firmlingen aus Kevelaer und Twisteden.

Der Bischof fand in seiner Predigt deutliche Worte angesichts der Flüchtlingsfrage im Land. Er mahnte nachdrücklich, als Christen richtige Antworten auf rechte Parolen zu finden. Dies erfordere den „Geist der Einsicht und Stärke und den Geist der Unterscheidung“. Die Firmlinge ermutigte er, sich auf die Einladung Jesu mit Mut einzulassen, auch wenn es nicht einfach sei, an den Unsichtbaren zu glauben. „Du hast eine Berufung und Sendung, die dir Gott zugedacht hat – nämlich Christ zu sein“, schloss Genn.

Der 17. Januar ist für die Kevelaerer Gemeinde als Patronatsfest des Heiligen Antonius und Kirchweihfest der Sankt-Antonius-Kirche von besonderer Bedeutung und Tradition. Für die neue Pfarrei war der erste offizielle Besuch des Münsteraner Bischofs Quelle und Stärkung auf dem Weg des Zusammenwachsens der Gemeinden Sankt Antonius Kevelaer, Sankt Quirinus Twisteden, Sankt Antonius Kervenheim, Sankt Petrus Wetten und Sankt Urbanus Winnekendonk.      

Bischof Genn ließ sich trotz Eiseskälte Zeit zum Gespräch und zur persönlichen Begegnung mit den Gläubigen vor dem Kirchenportal.

 

 

 

 

Fotos: Bischöfliche Pressestelle Xanten 


Bewerten Sie Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer